Hapag-Lloyd Cruises

Besonderheiten

  • vielfältiges Reise-Angebot von Luxuskreuzfahrten über Expeditionen bis hin zu Themen- und Weltreise 
  • 100-prozentige Tochter der TUI AG
  • Flotte bestehend aus 4 Hochseeschiffen: MS EUROPA, MS EUROPA 2, MS BREMEN, MS HANSEATIC
  • 2009 Erweiterung des Angebots: Kreuzflüge mit dem Privatjet ALBERT BALLIN

Große Momente. Ganz exklusiv.

Als die legendäre AUGUSTA VICTORIA am 22. Januar 1891 zur weltweit ersten "Vergnügungsfahrt" aufbrach, war dies der Beginn einer einzigartigen Kreuzfahrtgeschichte. Inspiriert vom leidenschaftlichen Pioniergeist des HAPAG-Vorstandes Albert Ballin setze die Hamburger Reederei mit seiner aktuellen Flotte fort, was vor 125 Jahren begann. Hapag-Lloyd Cruises steht seit jeher für erstklassigen Service, legeren Luxus und pure Abenteuerlust. Hapag Lloyd Kreuzfahrt buchen und eine unvergessliche Reise erleben. 



Über Hapag-Lloyd Cruises

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten ohne Grenzen

Mit den Hochseelinern von Hapag-Lloyd Cruises genießen Sie grenzenlose Freiheit auf allen Weltmeeren. Sei es eine Expedition zum südlichen oder nördlichen Polarkreis, ein- bis dreiwöchige Törns durch das westliche Mittelmeer, die Karibik, Arabien oder Südostasien, oder aber eine Kurzreise ab Hamburg - das Portfolio an Kreuzfahrten mit den Schiffen von Hapag-Lloyd Cruises ist schier endlos.

Vier Luxus-Schiffe par ex­cel­lence

Jedes Kreuzfahrtschiff der kleinen aber feinen Hochsee-Flotte von Hapag-Lloyd Cruises bietet Ihnen ein höchstes Maß an Exklusivität und Komfort. Während die EUROPA und EUROPA 2 von Fahrgästen bevorzugt werden, die großen Wert auf eine klassische Schiffsreise in ungezwungener, individueller Atmosphäre legen, erkunden Passagiere mit den Expeditions- schiffen BREMEN und HANSEATIC ferne Kulturen und unberührte Küsten.