Princess Cruises

Besonderheiten

  • 1965 gegründet, Hauptsitz in Santa Clarita (Kalifornien)
  • gehört zur Carnival Corporation & plc
  • hochwertige, luxuriöse Kreuzfahrtschiffe für Passagiere mit gehobenem Anspruch

Unterwegs auf den Prinzessinnen der Meere

An Bord der Hochseeschiffe von Princess Cruises bekommen Sie die perfekte Kombination aus Luxus und Service. Zu den kulinarischen Inklusivleistungen gehören 4- oder 5- Gänge-Menüs in den  À-la-Carte-Restaurants, legere Speisen im Buffet-Restaurant, am Burger & Hotdog Grill und in der Pizzeria, ein 24-Stunden-Zimmerservice sowie Eistee, Wasser, Kaffee und Tee an den Selbstbedienungsstationen im Buffet-Restaurant. Besonders angenehm für die deutschen Gäste: Auf ausgewählten Reisen wird eine exklusive deutschsprachige Bordbetreuung geboten, darin enthalten sind ein Ein- und Ausschiffungsgespräch, tägliche Sprechstunden, eine Bordzeitung in deutscher Sprache, Menükarten auf Deutsch und ein deutschsprachiger Ansprechpartner bei Fragen.



Über Princess Cruises

Princess-Kreuzfahrten durch die Weltmeere

Die Luxus-Schiffe von Princess Cruises sind auf allen Weltmeeren unterwegs und kreuzen vor allen Kontinenten der Erde. Sie haben eine riesige Auswahl an Kreuzfahrt-Routen, sei es Alaska & Kanada, Asien, Südamerika, Australien & Ozeanien, Nordeuropa oder die Karibik. Auch mehrmonatige Weltreisen von über 100 Tagen stehen auf dem Programm.

18 majestätische Luxusliner

Princess Cruises hat sich mit seinen inzwischen 18 Schiffen zu einer der größten Reedereien der Welt entwickelt. Von größeren Exemplaren, wie der Royal Princess mit über 3.500 Passagieren, die vorzugsweise Europa und die Karibik ansteuern, bis hin zu kleineren Kreuzern, wie der Pacific Princess, die mit ihren knapp 700 Passagen auch Inselregionen des Pazifiks bereist.