MS Asara

Reederei / Kreuzfahrtanbieter

 

Besonderheiten

  • Neubau: Jungfernfahrt im Frühjahr 2017
  • überwiegend mit französischem Balkon
  • Spezialitäten-Restaurant ohne Aufpreis
  • reservierte Plätze zum Abendessen
  • mehr Informationen

Decks
Sonnendeck
MS Asara - Sonnendeck
Oriondeck
MS Asara - Oriondeck
Saturndeck
MS Asara - Saturndeck
Neptundeck
MS Asara - Neptundeck
Kabinen
Kat. A
Dreibett
Kat. B
Zweibett
Kat. C
Zweibett
Kat. D
Zweibett mit frz. Balkon
Kat. E
Zweibett mit frz. Balkon
Kat. F
Zweibett Suite mit frz. Balkon
Kat. G
Einzel
Kat. H
Einzel mit frz. Balkon
Details
Baujahr
2017
Werft
Vahali Schiffswerft, Serbien
Flagge
Malta
Länge
135 m
Breite
11,40 m
Passagiere
190
Crewstärke
40
Decks
4
Kabinen
74
Bordwährung
Euro
Bordsprache
Deutsch
Restaurants
2
Pools
1
Freizeit & Unterhaltung
Tanzabende, Unterhaltungsspiele, Live-Musik, Shuffleboard
Wellness
Sauna
Zahlungsmittel
bar, deutsche EC-Karte, Kreditkarte (VISA, MasterCard)
Sonstiges
Liegestühle, Sitzgruppen, Sonnendeck, Wäscherei, Bibliothek

Reisen

MS Asara

Wohnen & Schlafen

Alle Kabinen liegen außen, sind komfortabel und elegant eingerichtet. Die Kabinen auf dem Orion- und Saturndeck verfügen über einen französischen Balkon, auf dem Neptundeck über kleine Fenster (nicht zu öffnen). Ausstattung: Dusche/ WC, Föhn, regulierbare Klimaanlage, SAT-TV (Flachbildschirm), Radio, Minibar, Safe, Telefon, kleine Tageszeitung. 

Bordleben

Die MS Asara wird ab 2017 Schnuppertouren und 7- bzw. 15-tägige Kreuzfahrten u.a. auf dem Rhein und der Donau verbringen. Freuen Sie sich auf einen modernen, stilvollen Flusskreuzer und beste kulinarische Verpflegung mit Vollpension. Zahlreiche Mitarbeiter in der Küche und im Restaurant sorgen täglich für Ihr leibliches Wohl an Bord.