Auf der Donau: Kreuzfahrt mit Charme

Eine Donau-Kreuzfahrt ist die perfekte Möglichkeit, um für ein paar Tage zu entschleunigen und den Alltag hinter sich zu lassen. Nicht nur für kulturell und geschichtlich Interessierte, die sich an prächtiger Architektur erfreuen, sondern auch für Naturliebhaber ist eine Flusskreuzfahrt auf Europas zweitlängstem Strom der richtige Urlaub. Geschichtsträchtige Metropolen wie Wien, Budapest und Bratislava locken ebenso wie zauberhafte Naturlandschaften mit romantischen Tälern und Weinbergen. Schippern Sie von Passau bis zum Schwarzen Meer oder nur ein Teilstück bis Budapest und zurück – Sie haben die Wahl! Wir unterstützen Sie bei der Entscheidung und sind für Sie da, wenn Sie Ihre favorisierte Kreuzfahrt buchen möchten.



Donau

Donau-Kreuzfahrt: Reedereien, Schiffe, Häfen

Die meisten Donau-Kreuzfahrten starten in der Dreiflüssestadt Passau. Hier beginnen beispielsweise die Schiffe von Phoenix Reisen, PLANTOURS Kreuzfahrten oder SE-Tours ihre ein- oder zweiwöchigen Routen. A-ROSA-Flusskreuzfahrten beginnen in der Regel im österreichischen Engelhartszell. Von dort aus geht es zunächst stromabwärts, meist bis Budapest oder bis ins Donaudelta, bevor das Schiff seine Rückfahrt stromaufwärts antritt. Bekannte Flusshäfen entlang der Donau sind unter anderem Wien, Melk und Dürnstein sowie Bratislava, Budapest und Belgrad.

Donau per Kreuzfahrt erkunden

Kein anderer Fluss auf der Welt durchfließt und berührt mehr Länder als die Donau. In Baden-Württemberg nahe Donaueschingen treffen die beiden Quellflüsse der Donau – Breg und Brigach – zusammen. „Brigach und Breg bringen die Donau zuweg“ lautet die Eselsbrücke, mit der Sie sich dieses geografische Wissen gut merken können. Von Deutschland aus fließt der mächtige Fluss nach Österreich und passiert auf dem Weg unter anderem Ulm, Regensburg und Passau. Manche Donau-Liebhaber munkeln, der österreichische Donauabschnitt zähle zu den landschaftlich schönsten – Linz, Wachau und Wien bilden im Einklang mit dem sagenhaften Fluss ganz wunderbare Panoramen, die Sie begeistern werden.

Auf ihrer weiteren Reise durchquert die Donau die Slowakei, Ungarn, Kroatien und Serbien sowie Rumänien, Bulgarien, die Republik Moldau und die Ukraine. Ganze vier Hauptstädte liegen an den wunderschönen Ufern – Wien (Österreich), Bratislava (Slowakei), Budapest (Ungarn) und Belgrad (Serbien) – und können per Flusskreuzfahrt erkundet werden.

Eine Flusskreuzfahrt zu den großen Weihnachtsmärkten

Jeder liebt sie, und während der Vorweihnachtszeit strömen Besucher aus aller Welt in Scharen dorthin, um sich in festliche Stimmung versetzen zu lassen: Weihnachtsmärkte begeistern Ihre Besucher mit einer Vielzahl an Attraktionen und weihnachtlichen Hochgenüssen. Entlang der Donau auf Ihrer Flusskreuzfahrt erhalten Sie die Gelegenheit, die traditionsreichsten und beliebtesten Weihnachtsmärkte zu besuchen. Prächtig geschmückte Marktplätze, Handwerkskunst, Kerzenschein und Glühweinduft bringen Sie in die richtige Weihnachtsstimmung. Die MS Switzerland startet ab Nürnberg bereist mit Ihnen traditionsreiche Städte wie Regensburg und Kehlheim. Den krönenden Abschluss bildet natürlich der berühmte Christkindlmarkt. Gönnen Sie sich eine kurze Auszeit vom Alltag und stimmen Sie sich während einer Flusskreuzfahrt auf die besinnliche Zeit ein.

Die Schönheiten der Donau auf einer Flusskreuzfahrt entdecken

Sie möchten für ein paar Tage entspannen und träumen von einer Kreuzfahrt? Unsere Donau-Kreuzfahrten eignen sich ideal, um einen Kurzurlaub zu unternehmen und dabei in den Genuss sämtlicher Annehmlichkeiten zu kommen, die Sie auch auf Meereskreuzfahrten vorfinden. Die Landschaften entlang der Donau warten mit malerischer Natur, herrlichen Weinbergen und hübschen Altstädten auf Sie. Auf Wunsch holen wir Sie sogar direkt an Ihrer Haustür ab und befördern Sie mit dem Bus direkt zum Hafen. Von dort aus besteigen Sie Ihr Kreuzfahrtschiff und starten Ihre Reise. Auf verschiedenen Ausflügen lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der Donau kennen. Stadtrundfahrten, Museen- und Opernbesuche und Shoppingbummel durch hübsche Innenstädte runden Ihr Reiseerlebnis ab. Lassen Sie sich von der schönen, blauen Donau verzaubern!

Klima, Wetter und Reisezeit

Je länger die Tage und je wärmer die Temperaturen, desto besser können Sie Ihre Donau-Schiffsreise genießen. Die beste Reisezeit für eine Kreuzfahrt auf der Donau liegt demnach zwischen den Monaten April und Oktober. Aber auch Adventskreuzfahrten, die stattfinden, wenn in den Städten die Weihnachtsmärkte aufgebaut sind, haben Ihren besonderen Reiz und begeistern Reisende. Entdecken Sie in unserer großen Auswahl die ganz besondere Reise, die Ihren Wünschen exakt entspricht – wir beraten Sie selbstverständlich gerne!

Erkunden Sie die malerische Donau auf einer Flusskreuzfahrt

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gesuchte ist so nah? Dies könnte das passende Motto für eine Donau-Flusskreuzfahrt darstellen, denn der zweitgrößte und zweitlängste Fluss Mitteleuropas wartet mit einer Menge Sehenswürdigkeiten auf Sie, die Sie auch in den entfernten Regionen der Erde vermuten würden. Das Gewässer gilt als eine der ältesten und bedeutendsten europäischen Handelsrouten. Dies prägt auch die kulturelle Vielfalt, die entlang des Flusses auf Sie wartet. Die Donau zeigt auf einer Flusskreuzfahrt verschiedene artenreiche Naturgebiete und präsentiert Ihnen unterschiedlichste Impressionen. Erkunden Sie während einer Kreuzfahrt die österreichische Hauptstadt Wien mit seinen kulturellen Highlights, raffinierten Spezialitäten für das leibliche Wohl und vielfältigen architektonischen Einflüssen. Sie begeistern sich für die Metropolen der Welt? Während einer Donau-Kreuzfahrt erhalten Sie die Gelegenheit, die pulsierenden Städte entlang des Flusses zu besuchen, zu denen Budapest und Bratislava zählen. Hier erleben Sie, wie sich Geschichte und moderne Einflüsse zu einem einzigartigen Erlebnis vereinen.

Auf einer Donau-Flusskreuzfahrt erleben Sie traumhafte Eindrücke

Im Verlauf einer Donau-Kreuzfahrt erhalten Sie die Gelegenheit, abwechslungsreiche Landschaftspanoramen, prachtvolle Burgen und romantische und traditionsreiche Städte kennenzulernen. Die Hauptstadt Ungarns, Budapest, bezaubert mit zahlreichen imposanten Baudenkmälern und ihrer berühmten Kettenbrücke. Erkunden Sie die slowakische Hauptstadt Bratislava während eines ausgedehnten Bummels und betrachten Sie von der wiederaufgebauten Burg die Altstadt und die Donau. Auf unserer Kreuzfahrt „Schöne Blaue Donau“ kommen Sie in den Genuss eines reichhaltigen Programms, bei dem Sie sich um nichts kümmern müssen. Zum Tagesbeginn stärken Sie sich bei einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, tagsüber erhalten Sie mehrgängige Mittags- und Abendmahlzeiten. Für den kleinen Hunger zwischendurch genießen Sie allerlei Kuchenspezialitäten zu Tee und Kaffee, und falls Sie am späten Abend noch einmal Appetit verspüren, probieren Sie einen unserer Mitternachtssnacks. Inbegriffen sind zudem unsere Hausweine, Bier vom Fass sowie zahlreiche alkoholfreie Getränke. Hier bleiben wirklich keine Wünsche offen.

Fahrradtour und Kreuzfahrt an der Donau

Sie lieben die Abwechslung und sind gerne mit dem Fahrrad in grandiosen Landschaften unterwegs? Dann können Sie bei uns eine Kreuzfahrt buchen, die Ihnen sowohl tolle Schifffahrten auf der blauen Donau als auch Fahrradtouren im zauberhaften Umland bietet. Intensiver lassen sich die atemberaubenden Panoramen und die herrliche Natur nicht erleben. Ausflüge in grandiose Städte oder Besuche von Walzer- oder Operettenabenden runden diese besondere Flusskreuzfahrt hervorragend ab. Eine solche Reise sowie viele andere von der Donau-Premium-Reise bis zum Donaugeflüster finden Sie in unserem umfangreichen und spannenden Angebot.

Lassen Sie sich gerne ausführlich von unserem freundlichen und kompetenten Team beraten und buchen Sie Ihre Kreuzfahrt auf der Donau ganz einfach online.