Französischer Charme und kulturelle Meisterwerke

Eine Flusskreuzfahrt entlang Frankreichs großer Ströme entführt Sie in die Welt der Genussfreude und europäischen Geschichte. Auf Sie warten feiner Wein, gutes Essen und fantastische Architektur. Duftende Lavendelfelder der Provence oder eine Weinprobe im Burgund lässt Sie Frankreich mit all seinen Sinnen erleben. Eine Highlight für sich ist natürlich die Stadt der Liebe: Paris an der Seine. Vive la France! Weitere interessante Informationen zum Top-Reiseziel Rhône, Saône & Seine finden Sie hier.



Rhône, Saône & Seine

Reedereien, Schiffe, Häfen

Die Flüsse Rhône, Saône & Seine werden von einer kleinen, aber feinen Auswahl an Flusskreuzfahrtschiffen befahren. Mit dabei sind unter anderem die A-ROSA STELLA, A-ROSA VIVA und A-ROSA LUNA von A-ROSA Flusskreuzfahrten. Aber auch Phoenix Reisen hat zum Beispiel die MS Gloria oder die MS Swiss Corona gechartert. Die schönsten und bekanntesten französischen Städte, in denen Sie Halt machen sind: Lyon, Avignon, Arles, Rouen und Paris.

Klima, Wetter, Reisezeit

Während Rhône- und Saône-Kreuzfahrten in der Regel schon im April beginnen und im Oktober enden, sind Seine-Kreuzfahrten meist nur zwischen Mai und September buchbar. Grund sind die unterschiedlichen Klimabedingungen. Während entlang der Seine ein eher ein gemäßigtes Klima – vergleichbar mit dem in Deutschland – herrscht, ist der Süden Frankreichs an Rhône und Saône geprägt von sehr warmen Sommern mit viel Sonnenschein und milden Wintern.